Freitag, 24. März 2017, 05:13 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: copyright-by. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ekliS

Traumtänzerin

Registrierungsdatum: 24. Juni 2012

Beiträge: 2 765

1

Dienstag, 31. Juli 2012, 14:35

Blind Date - einmal anders

Blind Date – einmal anders

Ich hatte noch nie in meinem Leben das große Los gezogen. Kein Glück in der Liebe, kein Glück im Spiel und den Rest kannste eigentlich auch vergessen. Ich friste mein Dasein als Mauerblümchen und hoffe immer noch, dass mir mal der große Wurf gelingen würde.
Und was war das wieder für ein Müll, der da in meinem Briefkasten sein Dasein fristet.
Wenn ich schon lese Sie haben gewonnen, bitte sofort öffnen bin ich nur noch nach der Suche nach dem Rundordner. Aufreißen, Adresse weg und … stopp. Was ist das denn? Ein Flugticket nach LA? Wo ist das Schreiben dazu, denn dieses Ticket sieht verdammt echt aus.

Sehr geehrte Frau …. Ihr Kinoticket hat gewonnen. Wir laden Sie ein, den Hauptdarsteller bei einem Dinner persönlich kennenzulernen. Anbei erhalten sie das Flugticket und die Hotelbuchung. Wir erwarten sie dann in drei Wochen in LA …

Wann habe ich denn ein Kinoticket gekauft und an einer Verlosung teilgenommen? Ach ja stimmt, ich war im Kino und hatte den Film „Dark Shadows“ gesehen. Und ja ich hatte an der Verlosung teilgenommen. Nun hatte ich wirklich gewonnen und sollte Jonny Depp treffen. Ich konnte es nicht glauben, aber egal. Zumindest konnte ich ja nach LA fliegen und hoffen, dass der Flieger nicht unterwegs schlapp macht, bei meinem Glück. Ich hatte Urlaub eingereicht und diesen auch so kurzfristig genehmigt bekommen und machte mich an einem Mittwoch auf den Weg nach LA. Amerika ich komme, auf zu Jonny Depp.

Ich wurde am Flughafen abgeholt und zum Hollywood Beach Hotel gebracht, welches ganz in der Nähe war. An der Rezeption musste ich nur noch unterschreiben und schon bekam ich meinen Zimmerschlüssel und einen Umschlag in die Hand gedrückt. Ab in den Fahrstuhl und mein Domizil für die nächsten 5 Tage in Augenschein nehmen. Schlüssel und Brief landeten auf dem Sidebord neben der Tür und ich ging auf Erkundungstour. Mein Zimmer war nicht riesengroß aber vom Balkon aus hatte man einen super Blick auf’s Meer und den Strand. Wie genial ist dass denn, ob sich jemand in der Buchung vertan hatte. Ich krachte meinen Koffer auf’s Bett und suchte meinen Bikini heraus. Wollte doch gleich mal sehen, ob sich die Haifische auf mich stürzen würden, wenn ich baden ginge. Den Brief lies ich liegen, war bestimmt nur ein Willkommensgruß, der konnte bis später warten.

Es war wunderbar im Meer zu schwimmen. Schon dafür hatte es sich gelohnt hier her zufliegen und diese ewig lange Reise auf sich zu nehmen und morgen würde ich dann auch noch Jonny Depp treffen. Nach dem Abendessen und einer ausgiebigen Dusche nahm ich meinen Brief, um vielleicht doch noch nähere Informationen zu meinem Date zu erhalten. Ich wusste ja bis jetzt nur, dass das Dinner hier im Hotel stattfinden sollte und morgen Abend.
Leider holte mich das Unglück wieder ein.

Sehr geehrte Frau …. Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass es Mister Depp leider aus privaten Gründen nicht möglich ist an diesem Dinner teilzunehmen. Wir haben uns aber bereits um Ersatz bemüht und können Ihnen versichern, dass sie trotz dieser Absage einen netten Abend mit ….

Ich schmiss den Brief in den Papierkorb und machte mich frustriert auf den Weg in die Bar. Ich bestellte mir einen Scotch, trank den auch auf Ex und bestellte mir gleich noch einen.

„Oh, hier ist aber jemand mächtig frustriert.“ sprach mich eine angenehme Stimme von der Seite an.
„Das kann man wohl sagen. Da wird man hier um die halbe Welt geschickt, weil man ein Dinner mit Jonny Depp gewonnen hat und was passiert, der Herr Depp sagt kurzerhand ab.
Netter Weise hat man sich um einen Ersatz gekümmert und ich werd wohl den morgigen Abend statt mit Jonny Depp mit irgend so nem B- oder C-Promi verbringen, den ich nicht mal kenne. Ja ich bin frustriert.“
„Na da kann ich dann wirklich nicht helfen, aber ich könnte den nächsten Drink spendieren.“
„Ja, gerne ich nehme dann noch einen.“
Jetzt erst sah ich mir den Kerl neben mir genauer an. Oha, der war ja auch nicht zu verachten. Steckte in ner hellgrauen Stoffhose und einem dezent gestreiften hellen Hemd. Die Haare waren Raspelkurz und sein Gesicht zierte ein gepflegter Bart. Er machte eine gute Figur. Die wunderschönen Augen wurden von langen dichten geschwungenen Wimpern umrandet. Bei genauerer Betrachtung hatte ich den auch schon mal gesehen, aber das konnte ich mir auch einbilden. Ich konnte den nicht zuordnen. Selbstverständlich blieb es nicht bei dem einen Drink. Ich hatte ganz schön einen in der Krone und meine Begleitung brachte mich bis vor meine Zimmertür. Machte mir diese auf und drückte mir die Schlüsselkarte in die Hand.
„Ich wünsche Ihnen eine angenehme Nachtruhe und morgen nicht einen zu großen Kater, so ein Katzenjammer kann schon hinderlich sein bei einem Blind Date.“

Ich viel ins Bett wie ein Stein. Mensch hatte ich getankt. Aber jetzt wollte ich nur noch schlafen und hoffte wirklich, dass ich nicht zu sehr mit dem Kater kämpfen musste am Morgen. War ja aber selber schuld, was reg ich mich so auf wegen dem Depp. Ich hatte ja einen netten Abend. Ja ob ich den noch einmal treffen würde? Und schon schlief ich tief und fest. Den nächsten Tag verbrachte ich am Strand und hatte doch etwas mit dem Katzenjammer zu tun. Am Abend machte ich mich dann trotz allem hübsch. Die Vertretung konnte ja nichts dafür. Ich hatte meinen Frust weggeschoben und freute mich auf meine Verabredung und wer da nun wohl mit mir den Abend verbringen würde. Als ich unten ankam, wurde ich auch gleich in Empfang genommen und ins Restaurant geführt. Beim Eintreten sah ich den Typ von gestern Abend wieder und errötete leicht. Hätte das nicht mein Date sein können. Wir hatten zwar gestern Abend gemeinsam einige Drinks vernichtet, aber wir hatten vergessen uns einander vorzustellen. Nun auch egal er wartet auf seine Verabredung und ich hatte ja auch eine.
„Miss würden sie mir bitte Folgen“ holte der Kellner mich aus meiner Gedankenwelt.
Er steuerte genau in die Richtung, wo der Kerl von gestern saß. Ich lächelte ihn an, als der Kellner plötzlich stehen blieb und Mister Unbekannt aufstand.
„Hallo, mein Name ist Alex O’Loughlin und ich bin die Vertretung für den Depp“
Das hatte gesessen und jetzt wusste ich auch, wo ich diesen Kerl schon mal gesehen hatte. Natürlich im Kino, an der Seite von JLo. Leider hatte Stan nicht so raspelkurze Haare und auch keinen Vollbart. Aber ich erinnerte mich an das Käselager und jetzt schoss mir erst recht die Farbe ins Gesicht.
„Einen Scotch bitte für die Dame.“ und er schob mir den Stuhl zurecht.
„Vielen Dank und sorry, wegen Gestern“
„Kein Problem, aber können sie mit der Vertretung leben?“ er schenkte mir ein sagenhaftes Lächeln. „Vielleicht erfahre ich auch Ihren Namen. Meinen kennen sie ja nun.“
"Ich denke schon, dass ich das kann. Und wer bitte schön ist Jonny Depp, wenn man einen Alex O'Loughlin haben kann?" Ich stellte mich ihm vor und wir hatten einen sehr unterhaltsamen Abend.

****




"Wenn das Universum etwas anderes will, dann kann man seinem Schicksal nicht entgehen."

[love] [grouphug] [love]
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von »ekliS« (31. Juli 2012, 16:48)

Holle

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 1. Juli 2012

Beiträge: 2 785

2

Dienstag, 31. Juli 2012, 15:43

OH MEIN GOTT!!!!! ich liege lachend unterm stuhl! ich habe es geahnt, als das mit dem depp kam :D :D :D
sehr geil, eklis! ehrlich! ein super oneshot!! und irgendwie ist mir, als hättest du die klamotten von unserem alex von seinem neuesten foto abgekupfert ;)
vielen dank!!!!! :love:
bitte mehr davon!!!! :D :thumbsup: :thumbsup:
  • Zum Seitenanfang

Jonna

unregistriert

3

Dienstag, 31. Juli 2012, 16:00

Cool ekliS, dass du dich hast schon gleich animieren lassen!
Manchmal meint es das Leben doch einfach nur gut, mit einem! Dumm nur, dass man das nur so schlecht glauben kann...
Genial geschrieben!!!
  • Zum Seitenanfang

ekliS

Traumtänzerin

Registrierungsdatum: 24. Juni 2012

Beiträge: 2 765

4

Dienstag, 31. Juli 2012, 16:41

Holle du hast mich erwischt, aber als ich diese Pic's so aufgemacht habe,
Riesengroß wie die ja teilweise sind, ist mir direkt aufgefallen,
dass der gute Alex nichts drunter hat und die Echse durchschimmert.
Da musste ich das eben halt mal gleich aufschreiben und
bei Jonna sind ja gleich mal verarbeitet in Sig und Avatar gefällt mir :love:





"Wenn das Universum etwas anderes will, dann kann man seinem Schicksal nicht entgehen."

[love] [grouphug] [love]
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ekliS« (31. Juli 2012, 16:42)

Annelien

Administrator

Registrierungsdatum: 21. Juni 2012

Beiträge: 1 009

5

Dienstag, 31. Juli 2012, 17:28

eine süße story - genau das richtige für den Feierabend :love:

und wer will denn johnny Depp???? ja, ich weiß, ich kenn da auch jemanden... ;-) aber ich wäre mit dem "Ersatz" ja so was von zufrieden... *seufz* vielleicht sollte ich doch mal bei nem Gewinnspiel mitmachen, bei dem man nicht bekommt, was man will - und am ende vielleicht doch???? *grins*

schön geschrieben :love:
  • Zum Seitenanfang

ekliS

Traumtänzerin

Registrierungsdatum: 24. Juni 2012

Beiträge: 2 765

6

Dienstag, 31. Juli 2012, 17:45

Das blöde an diesen Gewinnspielen ist ja wirklich, dass man nie weiß, was man bekommt.

Aber mittlerweile würde selbst Alex nicht mehr als Ersatz für irgendwen zur Verfügung stehen.
Wobei ich mir vorstellen könnte, dass er ja vielleicht doch für solche Scherze zu haben ist.

Nur gut, dass es sich hier nur um einen Kinogänger handelte,dem es egal ist, wen er trifft.
Stelle man sich das mal anders herum vor.
Willst den Alex treffen und es kommt der Depp. Naja, für mich jetzt auch nicht so das Problem.
Da gibt es ander Experten, die ich nicht treffen möchte. :huh:

Danke :love:




"Wenn das Universum etwas anderes will, dann kann man seinem Schicksal nicht entgehen."

[love] [grouphug] [love]
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ekliS« (31. Juli 2012, 21:34)

hexe2004

Profi-Hexe

Registrierungsdatum: 24. Juli 2012

Beiträge: 1 661

7

Mittwoch, 1. August 2012, 23:12

Auch sehr schön Eklis ...
Ab jetzt werde ich die Gewinnbenachrichtigungen dann doch mal gründlicher lesen :D

Jede Begegnung die unsere Seele berührt, hinterlässt in uns eine Spur, die niemals verweht.
  • Zum Seitenanfang

manati64

unregistriert

8

Donnerstag, 2. August 2012, 23:39

hihihi
da hat Annelien wohl mich gemeint :)
Und ja ich weiß, ich bin so unendlich Kommi-faul im Augenblick. Aber das Leben ist zur Zeit unendlich anstrengend. Aber das wird sich auch wieder ändern.
Und auch wenn ich hier getötet werde, ich würde aus der Buchs springen, wenn Jonny ein Date mit mir absagen würde ;)
Nichts desto trotz...die Story ist süß
  • Zum Seitenanfang

ekliS

Traumtänzerin

Registrierungsdatum: 24. Juni 2012

Beiträge: 2 765

9

Freitag, 3. August 2012, 00:21

Ach manati ... ist ja nun mal ne Story für Alex
und ich mag den Jonny ja auch ein bissel noch von früher
und deshalb hab ich mir den Film auch wirklich angeschaut,
aber verrate mich bitte nicht, dass Alex mir wieder nen Virus
schickt und mir die MAus vor die Hunde geht.
Da kann ich nämlich nicht mehr arbeiten ... bin ein Mausjunkie

so sah sie schon mal aus, die Maus, als Alex sauer war ;) Virusalarm






"Wenn das Universum etwas anderes will, dann kann man seinem Schicksal nicht entgehen."

[love] [grouphug] [love]
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ekliS« (3. August 2012, 15:28)

sandy21

unregistriert

10

Freitag, 3. August 2012, 08:53

:wacko: die arme maus hat doch keinem was gemacht ;(
  • Zum Seitenanfang

Annelien

Administrator

Registrierungsdatum: 21. Juni 2012

Beiträge: 1 009

11

Freitag, 3. August 2012, 09:32

tja, manati - mein Schatz :love:
dann schau mal nach einem Date mit dem Depp und sieh zu, dass er Alex mitnimmt - dann haben wir beide was davon... :D
  • Zum Seitenanfang

jasminmk

unregistriert

12

Freitag, 3. August 2012, 15:25

:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
einfach nur göttlich!!!! ich hau mich weg
:thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup:

einfach genial bitte weiter so!!
  • Zum Seitenanfang

ekliS

Traumtänzerin

Registrierungsdatum: 24. Juni 2012

Beiträge: 2 765

13

Sonntag, 5. August 2012, 16:00

He Jasmin wie wäre es dann mal mit einem Blind-Date von dir hier? ;)
Wir wollen 100 Minimum schaffen .... 8)




"Wenn das Universum etwas anderes will, dann kann man seinem Schicksal nicht entgehen."

[love] [grouphug] [love]
  • Zum Seitenanfang

jasminmk

unregistriert

14

Sonntag, 5. August 2012, 21:22

uff silke!! tja mal sehn, hab ja jetzt zwei wochen urlaub vl schaff ich es aber du musst dann als beta leserin fungieren!!! :love: :love: :love: :love:
  • Zum Seitenanfang

ekliS

Traumtänzerin

Registrierungsdatum: 24. Juni 2012

Beiträge: 2 765

15

Montag, 6. August 2012, 01:24

wird gemacht, hast ja meinen emil und die richtige Lektüre zur Inspiration liegt die ja auch vor ;)
würde mich freuen :love:



"Wenn das Universum etwas anderes will, dann kann man seinem Schicksal nicht entgehen."

[love] [grouphug] [love]
  • Zum Seitenanfang

terrag

unregistriert

16

Dienstag, 16. April 2013, 07:39

Wer bitte schön ist Jonny Depp?
Irgendwie passt der Name genial in deinen kleinen OS.
Natürlich hab ich die ganze Zeit vor mich hingegrinst aber dann hab ich echt laut aufgelacht

Zitat

Ich bin die Vertretung für den Depp
Der Satz ist einfach genial.
Und dank deiner so fabelhaften Beschreibung von Alex hab ich ihn auch gleich bildlich vor Augen.
Ich geh dann jetzt gleich mal wieder mir die Bilder von der TCA anschauen. [rosabrill]
  • Zum Seitenanfang

Mücke

Anfänger

Registrierungsdatum: 25. März 2015

Beiträge: 7

17

Montag, 30. März 2015, 16:00

Auch diese Idee ist eine wundervolle. Vielleicht hätte Frau … auch einfach ihre Post bis zum Schluss lesen sollen. Doch dann hätte es diese Geschichte nicht so gegeben. Und ich mag diese Wendungen, wenn man am liebsten im Boden verschwinden möchte, weil man sich ein wenig gehen ließ.

Auch hier gehe ich davon aus, dass es ein erster Versuch war, selbst eine Geschichte zu schreiben. Es ist einfach herauszulesen, dass da die Übung fehlt. Satzanfänge, Wortwiederholungen, der ein oder andere Rechtschreibfehler und sicher hätte das ein oder andere auch aufbauschender umschrieben werden können. Nichts desto trotz war es eine knackige kleine Geschichte.

Randbemerkung: Ich kenne beide Filme, Jonny Depp ist mir bekannt aus vielen anderen Filmen, aber den Ersatzkandidaten habe ich glaube noch nicht wieder gesehen. Spielt aber keine Rolle, denke ich. Und irgendwie scheinen hier eine Menge Leute diesen Alex O'Loughlin toll zu finden. Und vor allem wird er sehr häufig für eure Geschichten "missbraucht".
  • Zum Seitenanfang

ekliS

Traumtänzerin

Registrierungsdatum: 24. Juni 2012

Beiträge: 2 765

18

Montag, 30. März 2015, 19:31

[extremeomg] Mücke da hast du dir aber sehr alten Stoff für den Start ausgesucht. Ich musste das gleich selber noch einmal lesen und gebe dir in allen Punkten recht. Aber wie du richtig bemerkt hast, waren das die Anfänge. Und bekanntlich ist dieser nicht immer leicht.

Tja, wer kennt schon den Jonny nicht. Ich noch aus der Jump Street bevor er dann zum großen Leinwandstar wurde. Und der Ersatzkandidat, ist genau den umgekehrten Weg gegangen. Ein paar mehr Kinofilme als den Plan B hatte er schon, aber mittlerweile verdient er seine Brötchen im TV als Seriendarsteller. Google hilft dir sehr gerne weiter.
Und ja, dein Gefühl hat dich nicht getrügt. Wir haben als Alex O'Loughlin FanfictionsForum angefangen, bevor wir beschlossen, das ganze auch für andere Stars und Sternchen zu öffnen. Aber du wirst auch "freie Geschichten" finden, die von keinem Sternchen handeln. Es ist bunt durchgemischt im Laufe der Zeit.

[TY] für den Moment, dass du ein Feedback dagelassen hast. Und glaube mir, es wird besser
;)



"Wenn das Universum etwas anderes will, dann kann man seinem Schicksal nicht entgehen."

[love] [grouphug] [love]
  • Zum Seitenanfang